Unternehmensphilosophie

 
 
We do Care

Viele Firmen werben mit großen Worten um die Aufmerksamkeit von Kunden und Interessenten. Wir bei INFOsys Kommunal versuchen lieber, mit Taten zu punkten. Deshalb ist unser Wahlspruch „We do Care“ nicht nur ein Slogan, den wir beim deutschen Marken- und Patentamt haben schützen lassen. Er ist die Kurzform der vier Punkte, die wir als unsere Unternehmensphilosophie begreifen.

 

Software muss die Lösung sein, nicht das Problem

Software sollte die Arbeit erleichtern. Das ist aber oft nicht der Fall. Dem treten wir mit individuellen Lösungen, Clean Code Development, agiler Entwicklung und der jeweils neuesten Technik entgegen. Der Einbezug des Kunden bei der Entwicklung rundet das Paket ab, denn Sie wissen am besten, was Sie benötigen.

Unsere Mitarbeiter sind unser Kapital

Mitarbeiterloyalität und Motivation erreicht man am besten, indem man zuallererst selbst loyal ist. „Human Resources“ gibt es bei uns nicht. Hier gibt es weder Stechuhren noch Bürokratie, sondern individuelle Lösungen. Die vielzitierten "kurzen Wege" sind bei uns kein Werbeargument in Personalanzeigen, sondern täglich gelebte Realität.

Service und Support wie man sie sich wünscht

In der Servicewüste sucht man uns vergebens. Wir kennen alle unsere Kunden persönlich, die bei uns immer echte Menschen statt Call Center-Bandansagen erreichen. Standardisierter Service ist fast zwangsläufig immer auf dem kleinsten gemeinsamen Nenner. Deshalb finden wir auch hier individuelle Lösungen. Zufriedene Kunden sind die beste Werbung, die man sich wünschen kann.

Klein aber fein - Entwicklung mit Tradition

Erfahrene Softwareentwickler wissen, dass eine Verdopplung der Entwicklerzahl keine Verdopplung der Entwicklungsgeschwindigkeit bedeutet. Deshalb sagen wir:
Wir wollen mit Qualität, nicht mit Masse punkten. Nicht die Größe des Unternehmens, sondern dessen Leistungen zählen. Tradition bedeutet für uns nicht Stillstand, sondern Entwicklung im Rahmen guter und bewährter Grundsätze.